TWIN-ADJUST-PROJEKT TIEF GEWINDEFAHRWERK für VW T5, T6 ohne DCC

Komplett höhenverstellbares VW T5 T6 T6.1 Gewindefahrwerk mit extra tiefer Auslegung und der bewährten mechanischer Zugstufenverstellung an jedem einzelnen Stossdämpfer ,individuell im ausgebauten Zustand einstellbar! Bei sehr schweren T5 und T6 in der tiefen Einstellungen kann man jedoch auf schlechten Strassen nicht den gleichen Komfort erwarten wie dei dem TWIN-ADJUST-PROJEKT SENSITIV GEWINDEFAHRWERK und muss hier beim Fahrverhalten Abstriche machen. Wer auf maximalen Komfort bei Tieferlegungsfahrwerken mehr Wert legt als auf stärkere Tiefe, greift besser zu dem TWIN-ADJUST-PROJEKT SENSITIV GEWINDEFAHRWERK. Mit bewährter mechanischer Zugstufenverstellung an jedem einzelnen Stossdämpfer kann die Komfort Grundabstimmung auch individuell im ausgebauten Zustand eingestellt werden. Also bspw. einfach vor Montage, wenn eine sportlichere Abstimmung gewünscht ist, dies so voreinstellen. Natürlich kann auch im Nachhinein die Zugstufenabstimmung jederzeit wieder im ausgebautem Zustand verändert werden, oder bspw. auch nur die Hinterachsdämpfung individuell nach seinen Wünschen eingestellt werden.

Höhenverstellbar von ca. -50mm bis 90mm an Vorder-und Hinterachse.

Für T5 T6 Art.-Nr.: TMP-TA-TIEF

1349,- € UVP. - exkl. MwSt

Für T6.1 Art.-Nr.: TMP-TA-TIEF-T6.1

1399,- € UVP. - exkl. MwSt
Natürlich inkl. Teilegutachten Teilegutachten Download
Produktvorschau
 
 







Evolution statt Revolution

Basierend auf den einzigartigen Erfahrungswerten mit den für uns im Jahre 2011 entwickelten VW T5/T6 Bilstein B14 Gewindefahrwerken, den B6 Komfort Stoßdämpfern und den aktiven, elektr. verstellbaren TWIN-MONOTUBE-PROJEKT DCC plug&play Gewindefahrwerken und Stossdämpfern , haben wir nun die mechanisch voreinstellbare TWIN-ADJUST-PROJEKT-SENSITIV und TWIN-ADJUST-PROJEKT-TIEF Gewindefahrwerke entwickelt. Da sich einige Kunden entweder ein, sogar noch komfortableres Gewindefahrwerk als das Bilstein B14, gewünscht hatten, oder andere den Schwerpunkt auf noch stärkere Tieferlegung gesetzt haben, wurden diese beiden Fahrwerke entwickelt. Dazu haben wir in unzähligen Weiterentwicklungen und Fahrversuchen mit dem elektronisch härteverstellbaren Twin-Monotube-Projekt Gewindefahrwerk , für das TWIN-ADJUST-PROJEKT-SENSITIV eine KOMFORT Abstimmung gefunden, die ihresgleichen sucht. Eine sportliche Fahrperformance mit noch sensitiverem Ansprechverhalten, großem Schluckvermögen, aber auch einer abermals deutlichen Reduzierung der Seitenneigung bzw. Wank- und Nickbewegung. Diese Quadratur des Kreises gelang auch aufgrund der Mitarbeit der Eibach Ingenieure , welche nach unseren Wünschen und derem know-how , unsere Eibach Twin-Monotube Federn entwickelt haben. Diese bieten neben der eben genannten, optimalsten Abstimmung auch die genauso wichtigen Stärken, einer maximalen Setzfestigkeit, Dauerhaltbarkeit und Bruchfestigkeit , was wir mit 5 Jahren Eibach Materialgarantie ( nur für das TWIN-ADJUST-PROJEKT-SENSITIV ! s. Garantiebestimmungen * links bei dem TWIN-ADJUST-PROJEKT-SENSITIV ) untermauern. Desweiteren bietet das TWIN-ADJUST-SENSITIV Gewindefahrwerk, welches in der Komfort Grundeinstellung dem Komfort Modus des el. einstellbaren, aktiven Twin-Monotube-Projekt DCC Gewindefahrwerkes entspricht , eine bewährte mechanische Zugstufenverstellung an jedem einzelnen Stossdämpfer . Damit kann die Komfort Grundabstimmung auch individuell im ausgebauten Zustand eingestellt werden. Also bspw. einfach vor Montage, wenn eine sportlichere Abstimmung gewünscht ist, dies so voreinstellen. Natürlich kann auch im Nachhinein die Zugstufenabstimmung jederzeit wieder im ausgebautem Zustand verändert werden, oder bspw. auch nur die Hinterachsdämpfung individuell nach seinen Wünschen eingestellt werden.

Oder für diejenigen , denen die letzen 20mm weitere Tiefe wichtiger sind als der bestmögliche Fahrkomfort , ist das TWIN-ADJUST-PROJEKT-TIEF gedacht, welches ebenfalls eine bewährte mechanische Zugstufenverstellung an jedem einzelnen Stossdämpfer bietet.

Also bspw. einfach vor Montage, wenn eine sportlichere Abstimmung gewünscht ist, dies so voreinstellen. Natürlich kann auch im Nachhinein die Zugstufenabstimmung jederzeit wieder im ausgebautem Zustand verändert werden, oder bspw. auch nur die Hinterachsdämpfung individuell nach seinen Wünschen eingestellt werden. Der bewährterte Stossdämpferproduzent KONI konnte uns dann unsere Wunsch-Stoßdämpfer fertigen, welche obengenannte, von uns ermittelte KOMFORT Abstimmung als Grundeinstellung bekamen, nach unsere Maßen und Wünschen ( wie bspw. vergrößerte Einfederwege an VA) und die bewährte, schmutz-unempfindliche Zugstufenverstellung.

In Zusammenarbeit mit Eibach Federn und der K&S Suspension Stossdämpfermanufaktur.

Eibach Federn Made in Germany K&S Suspension